Pilzbohnen mit Hackepeter

Pilzbohnen mit Hackepeter

Pilzbohnen mit Hackepeter
Pilzbohnen mit Hackepeter

Pilzbohnen mit Hackepeter: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 2 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Zutaten:

2 Dosen Brechbohnen,
500 g Schweinemett oder halb und halb, je nach Geschmack,
1 Ei ,
2 mittelgroße Zwiebeln,
1 Knoblauchzehe (wer dies nicht mag, einfach weglassen),
Bohnenkraut,
Salz,
Pfeffer,
Cheyennepfeffer


Zubereitung:

Die Bohnen wie gewohnt mit Bohnenkraut in einem Topf erhitzen. In der Zwischenzeit Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Das Mett mit dem Ei, gewürfelte Zwiebeln und gepresste Knoblauchzehe vermengen. Mit den Gewürzen sehr scharf abschmecken. Das Mettgemisch mit Öl in einer großen Pfanne gekräuselt anbraten. Bohnen abgießen und zu dem Mett in die Pfanne geben und vermengen. Bei schwacher Hitze noch 5 – 10 min durchziehen lassen.


Bemerkung:

Dazu Salzkartoffeln oder Graubrot. Zum evtl. Nachwürzen Tabasco und Maggiwürze auf den Tisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.