Frühbeet

Anlegen eines Mistbeetes – Frühbeetes

Wer in der glücklichen Lage ist einen Reiterhof oder überhaupt Pferde in der nähe zu haben der kann sich ein Mistbeet anlegen. Ein Mistbeet ist eigentlich ein Frühbeet mit einer Bodenheizung und gleichzeitiger Dünung. Jetzt ist gerade noch Zeit ein solches Beet zu bauen.
Es werden nur einige Latten und Pfosten benötigt. Die größe bestimmt man aus dem vorhandenen Material. Der Boden unterhalb der Kiste wird ca. 20 – 30 cm ausgehoben. In dieses Loch kommt der lockere Pferdemist. Auf diese Mistpackung kommt jetzt eine Lage frischer Humus aus dem Kompost. Diese Lage sollte auch ca. 20cm hoch sein. Jezt noch eine Glasscheibe zum abdecken und das perfekte Mistbeet ist fertig. Beim

Frühbeet
Frühbeet einfach selber bauen

Aufbau ist darauf zu achten das die hohe Seite des Kastens in Richtung Norden zeigt, so ist eine optimale Ausnutzung der Sonne gegeben.
In ein solches Frühbeet oder eben auch Mistbeet können schon frühzeitig diverse Gemüse gesät werden. Durch die Verrottung des Mistes entsteht im Boden soviel Wärme das schon im zeitigen Frühjahr gepflanzt werden kann.
Wer einen alten Gartenschlauch hat (am besten wäre ein schwarzer) der kann diesen mit Wasser füllen und um die Pflanzen legen. Durch die Sonne erwärmt sich das Wasser und gibt die Wärme in der Nacht an den Boden ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.