Gefüllte Zimtsterne / Zimtherzen

Zimtsterne gehören für mich genauso zu Weihnachten wie Lebkuchen und Spritzgebäck. Dieses Jahr habe ich mal etwas anderes probiert und gefüllte Zimtherzen gemacht. Dazu wen wundert es habe ich natürlich unseren selber gemachten Johannisbeergelee genommen. Es geht aber natürlich auch mit anderer Konfitüre Zutaten: für ca. 40 Zimtsterne / Zimtherzen je nach Ausstecher 250g Puderzucker, … Gefüllte Zimtsterne / Zimtherzen weiterlesen

» weiter lesen...

Dinkel-Körner-Brot

Heute haben wir mal wieder Brot gebacken… Ein Körnerbrot aus Dinkel schmeckt einfach klasse, Butter und Schinken drauf was will man mehr…. Zutaten: 250 g Dinkelvollkornmehl 250 g Dinkelmehl Typ 630 500 ml Wasser 1 Stück frische Hefe 2 TL Salz 4 TL Essig 150 g Körner nach belieben (Kürbis, Sonnenblumenkerne, Pinienkerne etc… oder Nüsse … Dinkel-Körner-Brot weiterlesen

» weiter lesen...

Zwiebelgulasch mit Kartoffel-Pastinaken Stampf überbacken

Ofengerichte kommen bei uns immer gut an. Immer wieder gern auf dem Speiseplan steht auch dieses überbackene Zwiebelgulasch. Den besonderen kick bekommt es durch die Haube aus Kartoffel-Pastinaken-Stampf. Zutaten: 1 Kg Schweinegulasch 500 g Zwiebeln  2 El Öl 1 EL Mehl 750 ml Gemüsebrühe 125 ml Weißwein 1 Stange Porree Thymian 4 frische gehackte Zweige … Zwiebelgulasch mit Kartoffel-Pastinaken Stampf überbacken weiterlesen

» weiter lesen...

Apfelkuchen mit Streuseln und Quarkölteig vom Blech

Diesen Blechkuchen bereiten wir mit einem schnellen Quark-Ölteig zu. Man kann natürlich mit diesem Teig nicht nur Apfelkuchen sondern zum Beispiel auch Zwetschgenkuchen oder einfach nur Zuckerkuchen backen. Zutaten: 250 g Magerquark 1 Ei 1/8 l Öl (8 EL) 6 EL Milch 100 g Zucker 1 Pk Vanillezucker 400 g Mehl 2 TL Backpulver 1 … Apfelkuchen mit Streuseln und Quarkölteig vom Blech weiterlesen

» weiter lesen...

Schmorgurken mit Hackbällchen

Schmorgurken mit Hackbällchen sind sehr schnell gemacht und dazu passen Kartoffeln, Reis oder Nudeln sehr gut. So kann man das Rezept nach eigenem Geschmack erweitern und ändern. Zutaten: 1-2  Schmorgurken 2-3 Tomaten 2 kl. Zwiebeln Tomatenmark 400g Hackfleisch gemischt 1 Ei, eingeweichtes Brötchen (altes) 200 – 300 ml Gemüsebrühe  Salz, Pfeffer, Dill Zubereitung Für die … Schmorgurken mit Hackbällchen weiterlesen

» weiter lesen...

Zwetschgen-Käsekuchen ohne Boden

Hallo, nach dem zweiten Versuch bin ich mit dem Rezept für den Zwetschgen-Käsekuchen oder Topfenkuchen oder Pflaumen-Käsekuchen zufrieden.  Der erste Zwetschgen-Käsekuchen wurde etwas zu schnell weich und matschig am Boden, denn der Kuchen hat ja keinen… Also musste an dem Rezept noch etwas verändert werden. Hier ist es nun das Rezept für den leckeren und … Zwetschgen-Käsekuchen ohne Boden weiterlesen

» weiter lesen...

… alles für den Gartenfreund