über…

das bin ichHallo, mein Name ist Andreas Ring und ich schreibe hier in diesem Blog. Aus dem Hobby Kleingarten ist inzwischen viel mehr geworden, daher möchte ich meine Erfahrungen und das was ich mir zu dem Thema im Laufe der Jahre angeeignet habe gerne weitergeben. Außerdem Fotografiere ich sehr gerne und dann sind da auch noch meine Hunde die mich immer auf Trab halten. Aus eben diesen Gründen habe ich diesen Blog erschaffen.
Ein großes Hobby von mir ist auch das Kochen, alle Rezepte die ich hier wiedergebe habe ich auch schon selber zubereitet. Von einigen habe ich auch schon Bilder gemacht. Computer und Technik gehören aber ebenso zu meinen Aktivitäten und auch darüber werde ich immer mal wieder etwas schreiben. Aber Schwerpunkt soll Umwelt, Natur und Garten sein. Allen Lesern wünsche ich eine unterhaltsame und interessante Zeit auf meinem Blog. Über Anregungen freue ich mich ebenso wie über konstruktive Kritik.
Viel Spaß bei kleigafo

Andreas Ring

5 Gedanken zu „über…“

  1. hallo andreas
    ich bin auf deine seite gestossen da ich im internet nach fondant selber machen gesucht habe….von all den videos fand ich dein rezept am besten und werde es heute testen…da ich neugierig war bin ich auf dein blog hier und ich muss sagen sooooooooo ein toller blog ,ich bin so begeistert von deinen rezepten und tips ..und freu mich drauf weiter deinen blog zu durchforschen denn ich bin bei den videos erst auf seite 6 *g*.mach bitte bitte weiter so !!!!!!!!!
    danke für den tollen blog !!
    liebe grüsse ilona aus stuttgart

  2. Bin heute auf deine Videos gestoßen durch das Video „Tomaten Sähen“ und hab mir auch gleich deine Seite angeschaut. Einfach mal ein dickes Dankeschön, der Blog ist sehr interessant und ich kann noch viel lernen. Besonders Kräuter verarbeiten interessiert mich und als ich gesehen habe das es Lavendel Sirup gibt, war ich ganz aus den Socken.
    Liebe Grüße aus Belgien

  3. Hallo kleigafo,
    hoffentlich bist Du jetzt der richtige Ansprechpartner!!!!!!
    Ich habe eine Frage: wo bekomme ich das Pfefferminzöl für die Pfefferminztaler her????????????????? In der Apotheke zeigen sie mir so etwas Ähnliches wie Heilpflanzenöl. Ist das richtig oder kannst Du mir den Namen des Pf…………….öls nennen.
    Vilen Dank im Voraus, Uschi

    1. Hallo, für meine Pfefferminztaler habe ich das Pfefferminzöl auch in der Apotheke gekauft. Es ist relativ günstig. In der Apotheke wird es abgefüllt in kleine Fläschchen mit Pipette. Wenn ich mich recht erinnere hatte ich 3,- € oder weniger gezahlt für 15ml. Am Besten fragst Du direkt nach Öl das zum Backen oder für Konfekt verwendet werden kann, sonst gibt es wohlmöglich ein Öl für Massagen oder so.
      Hoffe das hilft Dir weiter.
      LG Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

… alles für den Gartenfreund