Quarkcreme für Desserts

Diese leckere Quarkcreme ist schnell zubereitet und kann mit vielen frischen Früchten angerichtet werden. Natürlich schmeckt sie auch ohne Früchte.

Zutaten:
175 g Butter
90 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
65 g gesüßte Kondensmilch
1 EL Cognac oder Eierlikör
320 g Speisequark

Zubereitung:

Die Butter 2 – 3 Stunden vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie nicht zu hart ist und sich besser verarbeiten lässt.
Sobald die Butter Zimmertemperatur hat, diese mit dem Puderzucker und dem Vanillezucker mit einem Handrührgerät schaumig verrühren.
In die Creme nun in einem dünnen Strahl die gesüßte Kondensmilch dazugeben (dabei ständig weiter rühren). Zum Schluss Cognac oder Eierlikör unterrühren (je nach Geschmack) und noch kurz schlagen.

Den Quark zuerst mit einem Schneebesen kurz durchrühren, damit dieser weicher ist, und dann portionsweise mit der Buttercreme verrühren.
Die Creme für alle möglichen Desserts geeignet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.