Schmorgurken mit Kartoffeln und Tomaten

Schmorgurken – leichte Küche

Schmorgurken mit Kartoffeln und Tomaten
Schmorgurken mit Kartoffeln und Tomaten
Schmorgurken – leichte Küche: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,67 von 5 Punkten, basieren auf 3 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Heute habe ich ein Rezept aus der “leichten Küche”, diese Schmorgurken sind gerade in der Sommerzeit eine leichte Mahlzeit. Mit frischen Kartoffeln und Tomaten verfeinert einfach ein Gedicht.

Zutaten:
Gurken1 kg Gurken, fleischig wie sie auch für Senfgurken benötigt werden 
50 g Speck in Würfeln
einige Tomaten
1/4 Liter Rinderbrühe
1 TL Zucker
1 EL Mehl
1 Zwiebel
1 Stengel Dill
1 EL Butter oder Margarine
Salz, Pfeffer, Essig

frische Kartoffeln

Zubereitung
Die Gurken müssen geschält und von den Kernen befreit werden, dann werden die Gurken in etwa 1 cm * 2 cm breite Streifen geschnitten. Die Zwiebel wird gewürfelt und zusammen mit dem Speck angebraten. Dazu kommen die Gurkenstücke, die jetzt ebenfalls noch 20 Minuten mitbraten sollten. Die Tomaten kommen ganz am Ende dazu und werden nur kurz mitgeschmort. Für die Soße wird das Fett zusammen mit Zucker und Mehl gebräunt und mit der Fleischbrühe abgelöscht. Alles mit Pfeffer, Salz und Essig abschmecken und zu den Gurken geben. Den frischen Dill hacken und unterrühren. Zusammen mit frischen Kartoffeln servieren.

Ein Gedanke zu „Schmorgurken – leichte Küche“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.