Limetten und Zucchini eine fruchtige Marmelade

Limetten Marmelade mit Zucchini

Limetten und Zucchini eine fruchtige Marmelade
Limetten für eine fruchtige Marmelade

Vor einigen Tagen hatte ich schon berichtet was so alles mit Zucchinis hergestellt werden kann, heute habe ich ein Rezept für eine fruchtige Limetten Marmelade mit Zucchini.
Auch hier dient die Zucchini als Füllstoff, die Zucchini ist eigentlich geschmacksneutral und kann daher mit vielen Früchten zu einer Marmelade verarbeitet werden.

Limetten Zucchini Marmelade
Limetten Zucchini Marmelade

Für diesen sommerlichen Brotaufstrich werden benötigt:

1 Zucchini etwa 850 g bis 1000 g
6 Limetten
1 Bio Zitrone
500g Zucker
1 Päckchen Gelierfix 1:1

Zubereitung

Die Zucchini wird geschält und von den Kernen befreit, anschließend die Zucchini in der Küchenmaschine raspeln. Die Limetten entsaften und auch das Fruchtfleich sammeln.

Limetten entsaften
Limetten entsaften

Am besten geht das mit einem scharfen spitzen Löffel, immer zwischen den Stegen das Fruchtfleisch auskratzen. Die Zitrone auspressen. Alles in einen Topf geben und mit dem Zucker und dem Gelierfix aufkochen. Nach 4 Minuten eine Gelierprobe machen. Wenn alles fertig gekocht ist wird die Marmelade noch heiß in Gläser abgefüllt und sofort verschlossen. Die Gläser dann für ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.