gefüllte überbackene Paprika

Paprika gefüllt und überbacken

gefüllte überbackene Paprika
gefüllte überbackene Paprika
Paprika gefüllt und überbacken: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,86 von 5 Punkten, basieren auf 7 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Gefüllte Paprika kennt jeder, wir bereiten sie heute einmal etwas anders zu. Unsere gefüllten Paprika werden mit frischen Champignons, Cornedbeef, Zwiebeln und einem würzigem Käse gefüllt und überbacken. Dazu passt ein Toast und ein leckerer Wein.

Zutaten:
200 g Cornedbeef
8 Scheiben Käse
2 große Paprika
1 Zwiebel
200 g Champignons
Salz, Pfeffer, Knoblauch und etwas Öl

Zubereitung:

  • Champignons in Scheiben schneiden
  • Zwiebel würfeln
  • Champignons und Zwiebeln in einer Pfanne mit etwas Öl karamellisieren lassen und mit Salz und Pfeffer sowie etwas Knoblauch abschmecken.
  • Cornedbeef in etwa 2 cm Stücke schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben. Temperatur reduzieren.
  • Die Paprika längs halbieren und entkernen
  • für die Füllung zuerst eine Scheibe Käse, dann Pilze und Cornedbeef in die halbe Paprika geben. Je eine weitere Scheibe Käse als Deckel auflegen.
  • Im vorgeheiztem Backofen bei 200 °C und Ober- Unterhitze für 
    12-15 Minuten backen

Wir wünschen einen »Guten Appetit«

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.