noch_kein_bild

Schokoladenbrot aus dem Brotbackautomaten

noch_kein_bild
da fehlt uns noch das Bild
Schokoladenbrot aus dem Brotbackautomaten: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,00 von 5 Punkten, basieren auf 10 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Zutaten:

325 ml lauwarme Milch,
500 g Mehl Typ 550,
20 g Honig,
20 g Butter,
1 Pck Trockenhefe,
1 TL Salz,
100 g Kinderschokolade


Zubereitung:

Butter und den Honig in der lauwarmen Milch auflösen und in den Brotbackautomaten geben. Das Mehl mit der Trockenhefe vermischen und dazu geben. Das Salz am Rand verteilen. Die Schokolade zerkleinern und nach den Piepton (nach dem ersten Knetvorgang)hinzufügen.

BBA-Einstellung:
Stufe: 1
Basis: Nomal
Bräunung: Mittel

Ein Gedanke zu „Schokoladenbrot aus dem Brotbackautomaten“

  1. Ich war für ein halbes Jahr in Australien und habe dort ein Schokoladenbrot gegessen, dass mit einem Brotbackautomaten gemacht wurde. Leider habe ich im Moment das Rezept noch nicht, werde es aber so bald wie möglich senden, wenn ich es habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.