Hohler Lerchensporn

Blumenlexikon Hohler Lerchensporn

Bei uns am Garten wächst diese schöne Pflanze. Der “Hohle Lerchensporn” aus der Gattung der Lerchensporne gehört zu den Mohngewächsen. Daher sind die Pflanzenteile auch mit Vorsicht zu genießen. Der Hohle Lerchensporn enthält in der Knolle Alkaloide die Muskulatur lähmend und sedierend wirken.
Als Anzeigepflanze für die Bodenqualität kann man sagen, wo der Hohle Lerchensporn wächst ist meist ein Stickstoffreicher, kalkhaltiger Boden. Für die Bienen ist der Lerchensporn  im Frühjar eine ausgiebige Nektarquelle.

Den Namen hat die Pflanze wegen der Ähnlichkeit der Blüten mit den Zehen (-Spornen) der Lerchen.

Hohler Lerchensporn
Hohler Lerchensporn

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.