Orangeneis in der Orange

Orangeneis in der Orange angerichtet

Orangeneis in der Orange
Orangeneis in der Orange

So ein fruchtiges Orangeneis ist gerade jetzt eine willkommene Abkühlung.

Der Clou an dem Orangeneis, es wird in der Orangenschale angerichtet, so hat man praktisch gleich den Eisbecher dazu.

 

Zutaten:
4 Orangen
50g – 60g Zucker
2 EL Milch
200 ml Sahne

Zubereitung:

  • die Orangen werden gewaschen, dann schneidet man oben einen Deckel ab
  • mit einem Löffel wird nun das Fruchtfleisch vorsichtig aus den Orangen gelöffelt und in ein feines Sieb gegeben
  • das Fruchtfleisch der Orangen wird nun durch das Sieb ausgepresst
  • in einem Topf werden Zucker und Milch für 1 Minute aufgekocht
  • nun den Orangensaft, es sollten ca. 200 ml sein, zugeben und kurz wallen lassen. Das Gemisch muß nun abkühlen
  • die Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Saftmischung heben.
  • in die Orangen füllen und für ca. 3 Stunden einfrieren.

Anstelle der Orangenschalen kann das Eis natürlich auch in anderen Formen oder Behältnissen eingefroren werden.

Mit den Deckeln garnieren

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.