Zuckerkuchen mit Butter

Butter Zuckerkuchen

nach Omas Art…

So muß ein Zuckerkuchen sein. Locker und trotzdem saftig. Bei Oma gab’s den immer zum Kaffee…

Butter Zuckerkuchen nach Omas Art

Von Veröffentlicht:

  • Koch-/ Backzeit:

Blechkuchen mit Hefeteig. Ein Klassiker unter den Blechkuchen

Zutaten

Zubereitung

  1. Hefe zerbröseln und mit 1 EL Zucker in lauwarmer Milch anrühren. Dann für etwa 10 minuten an einen Warmen Ort stellen. In der Zwischenzeit das Mehl sieben.
  2. Mehl in eine Schüssel geben, Hefe in eine Vertiefung in der Mitte geben und darüber etwas Mehl streuen. An warmen Ort so lange gehen lassen, bis das Mehl rissig wird. Zum gehen lassen kann man auch den Backofen benutzen bei 50° mit halb geöffneter Tür. Restlichen Zucker, Prise Salz und zerlassene Butter zufügen. Alles zu einem festen Teig verkneten. Teig nochmal für 30 Min an warmen Ort gehen lassen.
  3. Auf gefettetem Backblech Teig ausrollen (oder auf Backpapier) Butter in Flöckchen gleichmäßig darauf verteilen, darüber Zucker streuen. Weitere 20 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Dann für etwa 15 Min bei 200°C Ober-/Unterhitze backen

3 Gedanken zu „Butter Zuckerkuchen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.