Zucchini Omlett

Zucchini Omlett leicht und lecker

Zucchini Omlett
Zucchini Omlett mit Parmesan bestreut
Zucchini Omlett leicht und lecker: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Zutaten:

ca. 250 g Zucchini,
5 Eier,
5 EL Schlagsahne,
1 Zwiebel,
1 Knoblauchzehe,
0,25 Bd Petersillie,
Salz,
Pfeffer,
Parmesankäse,
Öl

Zubereitung:

Zucchini säubern, mit einem Löffel entkernen und in feine Stifte hobeln. Knoblauch und Zwiebel schälen, fein würfeln und zu den Zucchinistiften geben und vermengen. Diese Masse in einer Pfanne mit etwas Öl ca. 5 Minuten garen lassen. Petersilie säubern und fein schneiden. Eier mit der Sahne aufschlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Petersilie unterrühren. Die hälfte der Zucchinimasse aus der Pfanne nehmen. Die Hälfte der Eiermasse zu den Zucchini in der Pfanne geben und stocken lassen. Dieses mit der zweiten Hälfte wiederholen. Parmesan über die Omletts streuen und servieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.