Saatgut tauschen

Saatgut und Pflanzen Tauschbörse auch bei KleiGaFo

Bereits vor einigen Tagen hatte ich Euch gefragt ob Interesse an einer Tauschbörse besteht. Da nun ist die Auswertung da und es sind doch sehr viele daran interessiert.

Es wird bald eine Tauschbörse für Pflanzen und Saatgut bei KleiGaFo geben.

Warum das ganze?
Nicht nur wegen der Saatgutverordnung die uns bald noch mehr vorschreiben wird was wir anpflanzen dürfen, sondern auch durch Berichte in einschlägigen Tageszeitungen ober von Umweltorganisationen über das Firmengespinnst von Saatgutriesen müssen auch wir etwas für die Vielfalt im Garten tun.

Firmen die durch Gen-Pflanzen oder Patente auf Nutzpflanzen in den Fokus geraten sind (Monsanto z.B.) gehen immer andere Wege. Wer glaubt er kaufe Pflanzensamen bei einer Firma mit einem sehr alten Namen ist genauso wie der der die Samentütchen im Supermarkt oder im Baumarkt kauft noch lange nicht sicher, das hinter eben diesen Firmen nicht auch ein solcher Riesenkonzern steckt. Zum weiterlesen empfehle ich Euch den Artikel: Monsanto als ungebetener Gast im Garten? auf tintos bloggt an.

Arten- und Sortenreichtum sind wichtig. Alte Sorten die vielleicht nicht so ertragreich aber gehaltvoll sind sollen und müssen erhalten bleiben. 

Wie soll es funktionieren?
Es wird gerade an einer Umsetzung gearbeitet. Pflanzen und Saatgut können kostenlos getauscht werden. Es soll eine Art Punktesystem geben, mit diesen Punkten soll das Porto ausgeglichen werden. Eine Anmeldung wird es auch geben, so das nur registrierte Benutzer auch tauschen können. 

Wann geht es los?
so schnell wie möglich wollen wir mit der Umsetzung starten ein genauer Termin steht aber noch nicht fest. In Facebook und Google+ sowie auf Twitter und hier im Blog werden wir Euch auf dem laufenden halten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.