Schlagwort-Archive: Trockenhefe

Hefeklösse gefüllt auf Sauerkraut

Hefeklösse gefüllt auf Sauerkraut: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Zutaten:

Teig:
250 g Weizenmehl,
1 Prise Salz,
0,5 Pck. Trockenhefe,
40 g Margarine,
1/8 l lauwarme Milch

Füllung:
375 g gemischtes Hackfleisch,
Salz
1 Ei,
Pfeffer
1 Zwiebel,
1 Bd. Petersilie

Sauerkraut:
100 g Schinkenwürfel,
0,5 l Fleischbrühe (Instant),
1 Zwiebel,
Salz
1 Dose Sauerkraut,
Pfeffer,
Wacholderbeeren,
1 rote Paprikaschote,
etwas Magarine


Zubereitung:

Hefeklösse auf Sauerkraut
Hefeklösse auf Sauerkraut

Alle Teigzutaten gut verkneten und eine halbe Stunde gehen lassen. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Petersillie waschen und feinhacken. Zweibelwürfel und die gehackte Petersillie mit den restlichen Zutaten für die Füllung vemengen, abschmecken und 8 Klösschen daraus formen. Den Hefeteig in acht Stücke teilen, flachdrücken und die Fleischklösschen daraufgeben. Dann den Teig darüberziehen und zu einem Kloss formen. Magarine in einem großem Topf erhitzen und die Schinken- und Zwiebelwuerfel darin bräunen. Paprika säubern und in kleine Streifen schneiden. Sauerkraut, Paprikastreifen, Brühe und die Gewürze zugeben. Klösse darauf legen und ca. 20 Minuten abgedeckt garen.