Schlagwort-Archive: Spätzle

Gyros-Spätzle-Auflauf

Dieser Auflauf ist ein sehr einfaches Gericht. Die Vorbereitung dauert nur ein paar Minuten dann kann der Auflauf auch schon in den Ofen. Uns schmeckt dieser Gyros-Spätzle-Auflauf einfach super und er wird sicher noch öfter gemacht. 

Anmerkung: wem es zu scharf werden könnte, der kann die Peperoni auch einfach weglassen.

Zutaten: 
200 g Spätzle
2 Paprikaschoten (wir haben Spitzpaprika verwendet)
2 Zwiebeln
1-2 Peperoni (können müssen aber nicht)
500 g Gyros
2 Becher Sahne
1 Becher Schmand
1 Pck. Zwiebelsuppe

Zubereitung:
Zwiebeln schälen und klein hacken. Paprikaschoten putzen,
waschen und in Würfel schneiden. Peperoni entkernen und klein schneiden. Dann Spätzle roh in eine Auflaufform geben. Paprika-, Peperoni- und Zwiebelwürfel darauf verteilen. Hierauf das Gyrosfleisch verteilen. Sahne mit Schmand und Zwiebelsuppe verrühren. Anschließend über das Fleisch gießen. Bei 180°C ca. 40 Minuten im Backofen backen.

Spätzle Auflauf mit Gemüse und Fleischwurst

Spaetzle-Auflauf-mit-Gemuese-und-Fleischwurst
Spätzle Auflauf mit Gemüse und Fleischwurst

Spätzle Auflauf mit Gemüse und Fleischwurst: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,33 von 5 Punkten, basieren auf 6 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Zutaten:

200 g Fleischwurst,
2 Eigelb,
400 ml Milch,
300 g Spätzle,
200 g tiefgekühltes Mischgemüse (oder Gemüse nach Geschmack),
1 Knoblauchzehe,
200 g geriebener Käse,
Salz,
Pfeffer,
Muskat


Zubereitung:

Fleischwurst von der Haut befreien und in Scheiben schneiden. Knoblauchzehe in dünne Scheiben schneiden und in einem Topf mit ein wenig Margarine andünsten. Dann die Milch zugeben und mit den Gewürzen abschmecken und unter Rühren aufkochen.. Spätzle in die Milch geben und bei schwacher Hitze ca. 2 Minuten kochen. Spätzle abgießen und die Milch dabei auffangen und abkühlen lassen. Danach die 2 Eigelb unterheben und die Sauce evtl. nochmals abschmecken.Fleischwurstscheiben und das gefrorene Gemüse unter mischen und alles in einer Auflaufform verteilen. Geriebenen Käse über die Spätzle legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft: 175 °C) ca. 30 Minuten backen.