Feuerige Zucchini

Feuerige Zucchini

Zutaten:

3 kg Zucchini,
1 rote Paprika,
1 gelbe Paprika,
1 grüne Paprika,
1 kg Zwiebeln,
1 L Essig,
2 EL Paprikapulver (edelsüß),
3 EL Curry,
450 g Zucker,
450 g Gelierzucker,
2 EL Salz,
2 EL Cayennepfeffer


Zubereitung:

Zucchini, Paprika und Zwiebeln säubern und klein schneiden. Alles mit den restlichen Zutaten vermengen und 30 Minuten unter Rühren in einem großen  Topf kochen. Weckgläser heiß ausspülen und diese mit dem heißen Gemüse und Sud befüllen. Gläser gut mit Klammern verschließen und abkühlen lassen.


Bemerkung:

Schmeckt kalt oder zu Nudeln in einer Tomatensauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.