Blätterteig-Hackfleisch-Schnecke

Blätterteig Hackfleisch Schnecken

Diese Schnecken schmecken einfach immer…

Blätterteig-Hackfleisch-Schnecke
Blätterteig-Hackfleisch-Schnecke
Blätterteig Hackfleisch Schnecken: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 2,80 von 5 Punkten, basieren auf 5 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Zutaten:

Grundzutaten:
1    Blätterteigrolle aus dem Kühlregal
500 g Hackfleisch gemischt
1    Ei
1    kleine Zwiebel fein gehackt
100 g geriebener Käse
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
Petersilie gehackt
Kondensmilch

Zusätzliche Variationen (halt nach eigenem Geschmack):
Knoblauchzehe
Peperonischote in Ringe geschnitten
geriebenen Käse durch Kräuterschmelzkäse ersetzen
etc.

Zubereitung:

Hackfleisch mit dem Ei, Zwiebel, Petersilie, geriebenem Käse, Gewürzen und mit den evtl. gewünschten Variationsarten gut zu einem Teig verarbeiten. Blätterteig ausrollen und den Hackfleischteig darauf dünn auftragen. Von der kurzen Seite des Blätterteiges her aufrollen und in 8 gleichmäßige Stücke schneiden. Diese Schnecken auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit der Kondensmilch bestreichen. Im vorgeheiztem Ofen (Umluft 200°C) ca. 30 Minuten backen.

Tip: Dazu Kartoffelsalat oder einen frischen Blattsalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.