Rharbarber Vanillepudding Kompott

Rhabarber Vanillepudding Kompott (Rezept mit Video)

Rhabarber Vanillepudding Kompott (Rezept mit Video): 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,29 von 5 Punkten, basieren auf 7 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Heute ein Rezept für eine leichte Nachspeise, frisch aus dem Garten.

Zutaten:

4-6 Stangen frischen Rhabarber
1 Pkg. Vanillepudding zum Kochen
Zucker
Wasser


 

Zubereitung

Den Rhabarber schälen und in ca. 1 cm lange Stücke schneiden. Mit etwas Wasser zum kochen bringen. Das Wasser abgießen (wegen der Oxalsäure im Rhababer). Dann mit ca. 1/2 L Wasser erneut zum kochen bringen und unter rühren den Rhabarber weichkochen. In der Zwischenzeit das Puddingpulver mit etwas Wasser anrühren. Wenn der Rhabarber weich und faserig ist den Pudding unterrühren und aufkochen. Kalt servieren. Wer mag kann auch noch Vanillesoße oder Sahne auf den Kompott geben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.