Überbackene Kasslerpfanne

Überbackene Kasslerpfanne

Ich mag ja solche Gerichte gerne, sie sind schnell zubereitet und schmecken auch aufgewärmt gut.
Die Zutaten für die überbackene Kasslerpfanne könnt ihr natürlich auch noch anpassen nach eigenem Geschmack.

Überbackene Kasslerpfanne

Von Veröffentlicht:

  • Vorbereitung:
  • Koch-/ Backzeit:
  • Fertig in:

Kasslerpafanne im Backofen mit Käse überbacken...

Zutaten

Zubereitung

  1. Frische Möhren und Spargel putzen. Möhren in Würfel schneiden, Spargel in Stücke. Dieses dann kurz blanchieren (entfällt natürlich bei Verwendung Dose und Glas).
  2. Kassler in mundgerechte Würfel schneiden. Porree, Lauch und Zwiebeln putzen und alles in Ringe schneiden. Das in Ringe geschnitte Gemüse leicht anbraten und Kasslerwürfel hinzugeben. Dieses mit Salz und Paprika edelsüß würzen. Möhren, Spargel und Wasser dazu geben und im vorgeheiztem Backofen bei 170°C Ober/Unterhitze für ca. 20 Minuten garen.
  3. Dann den Schmelzkäse zugeben und abwarten bis der Käse zerläuft. Saure und süße Sahne zugeben und verrühren. Nochmals für ca. 15 - 20 Minuten im Backofen weitergaren. Den geriebenen Käse über der Kasslerpfanne verteilen und nochmals solange in den Ofen bis der Käse gewünschten Bräungsgrad erreicht hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.