noch kein Bild vorhanden

Ausgebackener Fisch

noch kein Bild vorhanden
noch kein Bild vorhanden
Ausgebackener Fisch: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 3,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Zutaten:

750 g Fischfilet,
Zitronensaft,
100 g Mehl,
1 Ei,
1 Prise Salz,
1/8 l Milch,
1 EL Öl


Zubereitung:

Fischfilet säubern, trocken, mit Zitronensaft beträufeln und eine halbe Stunde ziehen lassen. Nochmals trocknen und dann in Stücke schneiden. Mehl sieben, in der Mitte eine Vertiefung machen. Das Ei mit der Milch und dem Salz verschlagen, in die Vertiefung geben, verrühren und das Öl hinzugeben. Fischstücke damit panieren und in heißem Fett ausbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.