Archiv der Kategorie: Hauptgerichte

Scharfer Nudelsalat

Zutaten: 300 g Nudeln, 3 Stck Eier, 1 Pck. Brunch Brotaufstrich Paprika & Peperoni, 3 Stck Gewürzgurken, 9 EL Gewürzgurkenwasser, etwas Schnittlauch, 1 Stck große Zwiebel, 1 Stck rote Paprikaschote, 1 Stck gelbe Paprikaschote, 2 Stck Tomaten, Paprikapulver, Salz und Pfeffer Evtl. 1 kleine Dose Mais Zubereitung: Die Nudeln nach Anweisung kochen, abtropfen und abkühlen … Scharfer Nudelsalat weiterlesen

» weiter lesen...

Überbackene Schnitzel mit Sauce Hollandaise

Heute gibt es bei uns mal wieder diese leckeren Überbackenen Schnitzel mit einer Sauce Hollandaise. Fruchtig und frisch wird das ganze nicht nur durch einen Salat als Beilage, sondern auch durch die Pfirsiche die mit verarbeitet werden. Doch genug der Vorrede hier ist das Rezept: Zutaten:4 Schnitzel500g Champignons (frische)1 Zwiebel1 Dose Pfirische (halbiert)300ml Sauce HollandaiseSalz, … Überbackene Schnitzel mit Sauce Hollandaise weiterlesen

» weiter lesen...

Nudel – Gyros – Auflauf

Ich kann es nur immer wieder sagen, der Auflauf wird demnächst wieder gemacht. Das Rezept ist einfach und schnell zubereitet ist der Gyros-Auflauf auch noch. Zutaten:500 g Nudeln, (Spiralen) 1000 g geschnetzteltes Schweinefleisch nach Gyros Art 2 große Zwiebeln 1  Knoblauchzehe 3 Becher Sauce Hollandaise 2 Beutel geriebener Käse (Sorte nach Geschmack)   Öl einige … Nudel – Gyros – Auflauf weiterlesen

» weiter lesen...

Zwiebelgulasch mit Kartoffel-Pastinaken Stampf überbacken

Ofengerichte kommen bei uns immer gut an. Immer wieder gern auf dem Speiseplan steht auch dieses überbackene Zwiebelgulasch. Den besonderen kick bekommt es durch die Haube aus Kartoffel-Pastinaken-Stampf. Zutaten: 1 Kg Schweinegulasch 500 g Zwiebeln  2 El Öl 1 EL Mehl 750 ml Gemüsebrühe 125 ml Weißwein 1 Stange Porree Thymian 4 frische gehackte Zweige … Zwiebelgulasch mit Kartoffel-Pastinaken Stampf überbacken weiterlesen

» weiter lesen...

Schmorgurken mit Hackbällchen

Schmorgurken mit Hackbällchen sind sehr schnell gemacht und dazu passen Kartoffeln, Reis oder Nudeln sehr gut. So kann man das Rezept nach eigenem Geschmack erweitern und ändern. Zutaten: 1-2  Schmorgurken 2-3 Tomaten 2 kl. Zwiebeln Tomatenmark 400g Hackfleisch gemischt 1 Ei, eingeweichtes Brötchen (altes) 200 – 300 ml Gemüsebrühe  Salz, Pfeffer, Dill Zubereitung Für die … Schmorgurken mit Hackbällchen weiterlesen

» weiter lesen...

Hack-Hawaii mit Kochschinken und Ananas

Wer kennt ihn nicht den Klassiker aus den 50er Jahren des vorigen Jahrunderts, den der  Fernsehkoch Clemens Wilmenrod erfunden haben soll. Wir haben das etwas abgewandelt und daraus einen Hackbraten mit Kochschinken, Ananas und Käsehaube gemacht.  Zutaten: (für ein kleines Backblech oder eine Auflaufform von ca.  20×30 cm) 2 Scheiben Toast oder ein altbackenes Brötchen … Hack-Hawaii mit Kochschinken und Ananas weiterlesen

» weiter lesen...