Archiv der Kategorie: Backrezepte

Kirschauflauf aus altbackenen Brötchen

Heute gibt es bei uns mal wieder einen Kirschauflauf. Dazu dann leckere Vanillesoße. Der Kirschauflauf kommt immer gut an. Wer jetzt vielleicht denkt das ist ja ein Kirschmichel und kein Kirschauflauf dem sei gesagt, das bei einem Michel etwa 0,5 Liter Milch mehr und auch noch Vanillepudding auf der Zutatenliste steht. So kann das Rezept … Kirschauflauf aus altbackenen Brötchen weiterlesen

» weiter lesen...

Mohnkuchen ohne Boden

Heute gibt es hier unser Rezept für einen leckeren Mohnkuchen. Dieser Mohnkuchen kommt ohne Boden aus und kann wahlweise auch in einer Springform gebacken werden. Bei uns kommt er immer sehr gut an und gelingt immer.  Viel Spaß beim nachbacken. Zutaten: (für ein Backblech / für eine 26er Springform Zutatenmengen einfach halbieren) Teig: (Tasse = … Mohnkuchen ohne Boden weiterlesen

» weiter lesen...

Kokosmakronen mit Schmand

Kokosmakronen mit Schmand sind schnell gemacht und werden schön fluffig. Zur Resteverwertung machen wir sie eigentlich recht oft. Immer wieder fällt beim Backen Eiweiß an, wenn man nur mal das Eigelb für ein Rezept benötigt. Damit kann man dann diese kleine Leckerei herstellen.  Als Schmankerl habe ich die Kokosmakronen dieses mal mit einem Schokofüßchen versehen. … Kokosmakronen mit Schmand weiterlesen

» weiter lesen...

Quitten Plätzchen

Quitten-Plätzchen Zutaten: Für ca. 80 Stück  250 g gemahlene geschälte Mandeln 250 g weiche Butter 250 g Zucker 2 Eier und 2 Eigelb (Gr. M) 2 kräftige Prisen Zimt 450 g Mehl u. Mehl zum Arbeiten 350 g Quittengelee (Orangen oder Apfelgelee geht auch) Puderzucker zum Bestäuben Zubereitung: Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter … Quitten Plätzchen weiterlesen

» weiter lesen...

Apfelkuchen ohne Backen

Eine kleine Torte oder einen Kuchen ohne Backen kann man einfach mit Löffelbiskuit herstellen. So ist auch der Apfelkuchen ohne Backen entstanden. Schnell in der Zubereitung, macht auch Kindern Spaß wenn sie mithelfen können und schmeckt immer frisch und lecker. Hier die Zutaten für den Apfelkuchen ohne Backen Löffelbiskuit je nach Größe der Form so … Apfelkuchen ohne Backen weiterlesen

» weiter lesen...

Apfel-Schmand-Kuchen unser Klassiker

Der Apfel-Schmand-Kuchen ist schon längst zu einem unserer Lieblingskuchen geworden.  Mürbeteig eine dicke Schicht Apfel und leckerer Schmand als Topping, einfach lecker. Die Zubereitung ist auch für ungeübte kein Problem. Hier die Zutaten für den Apfel-Schmand-Kuchen: Die Zutaten sind für eine 28er Springform! Teig: 200 g Mehl 75 g Zucker 1 Pck. Vanillezucker (besser eine … Apfel-Schmand-Kuchen unser Klassiker weiterlesen

» weiter lesen...

Apfel-Quark-Küchlein

Ich mag solche kleinen Küchlein einfach. Bei diesen Apfel-Quark-Küchlein kommt dann gleich wieder alles zusammen. Mein Favorit sind Käsekuchen und Apfelkuchen also passt das ja mal wieder. Die Zubereitung ist nicht schwer und der Hefeteig sollte gut gelingen. Zum gehen stelle ich den Hefeteig immer bei etwa 50°C in den Backofen. So genug der Vorrede hier … Apfel-Quark-Küchlein weiterlesen

» weiter lesen...