Lavendel-Kekse

Lavendel Kekse oder Sommer als Plätzchen

Wie fängt man den Sommer ein?  Antwort: “Als Plätzchen”

Denn wer sagt das man nur zu Weihnachten backen Kekse backen soll. Diese Plätzchen haben durch die Lavendelblüten ein ganz tolles Aroma.

Lavendelkekse

Von Veröffentlicht:

  • Koch-/ Backzeit:

Besondere Plätzchen mit einem Hauch von Lavendelaroma

Zutaten

Zubereitung

  1. Lavendel fein Hacken, Mehl und Backpulver mit den Lavendelblüten vermischen. Zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten.
  2. Den Teig für etwa 1 Stunde in den Kühlschrank legen.
  3. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen und Backbleche mit Backpapier belegen. Den Teig ausrollen und Plätzchen ausstechen.
  4. Die Kekse für etwa 15-20 Minuten im Backofen goldgelb backen. Wer möchte kann dann noch einen Zuckerguss auf die Kekse geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.