Schlagwort-Archive: Mürbeteig

Mohn Pudding Kuchen

Mohn Pudding Kuchen
Mohn Pudding Kuchen
Mohn Pudding Kuchen: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,33 von 5 Punkten, basieren auf 6 abgegebenen Stimmen. (Zum Bewerten auf die Sterne klicken)

Zutaten:

Teig:
150 g Butter,
1 Eigelb,
125 g Zucker,
250 g Mehl,
1 gestr. TL Backpulver

Füllung:
0,75 l Milch
2 Pck.Puddingpulver, Sahne- oder Vanillegeschmack,
1 Eiweiß,
1 Pck Mohnback,
2 EL Zitronensaft


Zubereitung:

Alle Teigzutaten zu einem Mürbeteig vermengen. Den Boden einer Springform mit Backpapier auslegen, eine Hälfte des Teiges hineingeben und zu einem glatten Boden platt drücken. Den Pudding mit 0,75 l Milch nach Anweisung (aber ohne Zucker) kochen und danach sofort die Mohnbackmasse unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Die Mohnmasse in die Springform geben, den restlichen Mürbeteig zu Streuseln verarbeiten (evtl. noch etwas Mehl hinzugeben) und auf die Mohnmasse geben. Im vorgeheiztem Backofen (175°C) ca. 50 Minuten backen. Den Kuchen in der Form erkalten lassen.