Insektenhotel

Insektenhotel einfach selber bauen

Der Bau eines Insektenhotels ist nicht schwer. Auch ungeübte Heimwerker können etwas für Nützlinge im Garten tun und ihnen ein Haus bauen.

Etwas Stroh, einige Steinchen, Holz, Nägel oder Schrauben mehr braucht man nicht. Der Rahmen richtet sich nach der größe die man bauen möchte und natürlich nach dem Holz was zur Verfügung steht.
In Baumscheiben oder Holzklötzchen werden im Absatand von etwa 2 cm Löcher von 2mm bis 10mm etwas schräg nach oben gebohrt. Lochziegelsteine oder aufgeschichteter Schiefer mit kleinen Zwischenräumen bietet ebenso Nistplätze. Stroh und Bambusröhrchen  eignen sich ebenfalls. Hier ein Beispiel wie ein Insektenhotel aussehen kann.

Insektenhotel
Insektenhotel

Insektenhotels sind genauso nützlich wie deren Bewohner, denn ohne Bienen oder Falter würden unsere Bäume, Blumen und Beeren nicht bestäubt und wir hätten keinen Ertrag. Andere Insekten vernichten Schädlinge und das hilft im Garten ebenso.

Verschiedene Hilfsorganisationen zum Beispiel Arbeitslosen-Initiativen bieten auch für wenig Geld fertige Insektenhotels an. Natürlich auch der Fachhandel…

Insektenhotel
einfach zu bauen, ein Insektenhotel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.