Margerite

Margerite

Margerite
Margerite

 

Standort sonnig Wasserbedarf mittel hoch_thumb1
sonnig mittel hoch

botanischer Name: Argyranthemum fructescens

Beschreibung:

Die Margerite wird als Busch oder Hochstämmchen angeboten. Pflanzen kann man Margeriten einzeln oder in Gruppen. Auch in Balkonkästen oder Kübeln kann gepflanzt werden. Die großen Blüten locken viele Insekten an. Blütenfarben sind weiß, gelb und rose.

Pflege:

Die Pflege der Margeriten ist recht einfach. In der Blühtezeit etwa bis August mit Nährstoffen versorgen. Verblühtes gleich entfernen, dann bilden sich schnell neue Blütenknospen.  Ausreichendes wässern und ein durchlässiger Boden reichen aus. Im Garten kann die Margerite auch überwintert werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.