Schlagwort-Archive: Brotbacken

Quarkbrot Topfenbrot

Ganz lecker und dabei einfach in der Zubereitung. Wenige Zutaten werden benötigt um dieses Quarkbrot herzustellen.

 

Quarkbrot

Von Veröffentlicht:

    Weißbrot aus Hefeteig mit Quark

    Zutaten

    Zubereitung

    1. Die Hefe wird in die Milch gebröselt und zusammen mit dem Honig (Zucker) aufgelöst. Die Milch sollte lauwarm sein. Dann stellt man die Mischung für einige Minuten an einen warmen Ort bis sich Blasen bilden.
    2. Das Mehl in eine große Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung machen und die Milch-Hefe Mischung dazugeben. Leicht verrühren. Dann den Quark und das Salz zugeben. Alles mit den Händen oder einer Küchenmaschine zu einem Teig verkneten.
    3. Den Teig nun an einem warmen Ort (Backofen bei 50°C mit leicht geöffneter Tür) für 30 Minuten gehen lassen, oder bis sich das Volumen verdoppelt hat. Nun nochmals auf der Arbeitsfläche kneten und zu einem oder zwei Broten formen. Die Brotlaibe mit einem feuchten Messerrücken etwa 2 cm tief einschneiden.
    4. Auf ein Backblech setzen und nochmal für 15 Minuten gehen lassen. Dann bei 200°C Ober- / Unterhitze auf mittlerer Schiene im Backofen für 35 - 40 Minuten backen. Kurz vor Ende der Backzeit noch mit kalter Milch bepinseln damit das Brot schön glänzt.