Archiv der Kategorie: Einkochen

Honiggurken einkochen, Süß und Sauer einfach perfekt

Da wir dieses Jahr viele Gurken ernten durften, habe ich mich neben Senfgurken und Dillgurken in Salzlake auch zum Einkochen von Honiggurken entschieden. Die Zubereitung ist der von Senfgurken recht ähnlich. Doch was braucht man für dieses Rezept an Zutaten. Zutaten:1-2 Kg Gurken375 ml Essig (Apfelessig)500 g Honig (ich bevorzuge den dunklen Waldhonig)2 EL SenfkörnerDillIngwer … Honiggurken einkochen, Süß und Sauer einfach perfekt weiterlesen

» weiter lesen...

Senfgurken einkochen

Da es dieses Jahr so viele Gurken gab, haben wir auch wieder Senfgurken eingekocht. Die Zubereitung ist zwar etwas aufwendig, aber das Ergebnis umso besser. Senfgurken kommen bei uns oft auf den Tisch, zum Beispiel wenn wir Grillen. Zutaten: Gurken,Zwiebeln (auf 10kg Gurken etwa  1kg Zwiebeln),Senfkörner  (1/2 – 1 TL pro Glas)Salz, 1kg Zucker, 4 l Weinessig … Senfgurken einkochen weiterlesen

» weiter lesen...

Dillgurken in Salzlake eingelegt

Einlegegurken sind schnell gemacht und schmecken als Beilage zu vielen Gerichten. Bereits nach einer Woche können die Dillgurken genossen werden.Hier das Rezept: Zutaten: Angaben je nach Fassungsvermögen des Gurkentopfes3 – 4  kg kleine Gurken5 – 6 Weinblätter 3 Stengel Dill mit Dolden (geht aber auch mit getrocknettem Dill dann ca. 2 Eßlöffel)4 Lorbeerblätter1 Tl Pfefferkörner5 El … Dillgurken in Salzlake eingelegt weiterlesen

» weiter lesen...

Zucchini Süß Sauer eingekocht

Zucchini Einkochen und damit den Sommer einfangen, ist nicht schwer. Durch Einkochen lassen sich Gartengemüse länger haltbarmachen und man kann sich selbstversorgen. Mit diesem Rezept läßt sich vieles zubereiten. Diese Zucchini schmecken als Beilage, oder können die Grundlage für eine Gemüsepfanne mit Reis oder vieles mehr sein. Der eigenen Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.  Zutaten: … Zucchini Süß Sauer eingekocht weiterlesen

» weiter lesen...

Rumtopf Marmelade

Wir hatten von unserem Rumtopf noch Früchte und zusammen mit eingefrorenen Beeren und Früchten aus dem letzten Jahr gibt das eine leckere Rumtopf-Marmelade. Zutaten: 500 g Rumtopffrüchte, 500 g TK-Früchte und Beeren, oder frische 1 Pck. Gelierzucker 2:1 und Gelierfix Zubereitung: Rumtopffrüchte und Beeren mit dem Zauberstab pürieren, mit dem Gelierzucker vermengen und ca. 5 … Rumtopf Marmelade weiterlesen

» weiter lesen...

Einkochen Teil 5 eine Reihe zum Thema Selbstversorgung

Heute das Entsaften mit dem Dampfentsafter. Saftgewinnung zählt natürlich auch zum Einkochen und Haltbarmachen, daher hier ein kurzer Überblick. Genau wie beim Einkochen kommt es auch hier auf äußerste Sauberkeit bei den Gefäßen und der Zubereitung an. Der Wassertopf wird bis zu der Markierung mit Wasser gefüllt (4), dann setzt man das Saftauffanggefäß auf (2). … Einkochen Teil 5 eine Reihe zum Thema Selbstversorgung weiterlesen

» weiter lesen...

Einkochen Teil 4 eine Reihe zum Thema Selbstversorgung

In Teil 4 geht es um Obst. Obst einkochen ist einfach und das Ergebnis sehr lecker. Frisches Obst wird noch ungeschält gründlich gewaschen. Schlechte Stellen werden sofort entfernt fauliges Obst sollte dagegen nicht verwendet werden. Die Gläser werden gründlich gereinigt und auch Gummiringe und Deckel. Einige Tipps zur Zuckermenge: Zuviel Zucker läßt das Obst hart … Einkochen Teil 4 eine Reihe zum Thema Selbstversorgung weiterlesen

» weiter lesen...