Dinkel-Körner-Brot

Heute haben wir mal wieder Brot gebacken…
Ein Körnerbrot aus Dinkel schmeckt einfach klasse, Butter und Schinken drauf was will man mehr….

Zutaten:
250 g Dinkelvollkornmehl
250 g Dinkelmehl Typ 630
500 ml Wasser
1 Stück frische Hefe
2 TL Salz
4 TL Essig
150 g Körner nach belieben (Kürbis, Sonnenblumenkerne, Pinienkerne etc… oder Nüsse zum Beispiel)

Zubereitung:
Wasser und Hefe verrühren Salz und Essig zugeben, Mehl und etwa 2/3 der Kerne zufügen und alles zu einem Glatten Teig verarbeiten.
(Die Kerne habe ich vorher etwas klein gehackt). Den Teig in eine Brotbackform oder Schüssel geben und für ca. 45 Minuten gehen lassen. (Nicht wundern der Teig ist recht flüssig)
Die restlichen Kerne nun auf dem Brotteig verteilen und das Brot bei 200°C Umluft für ca. 60 Minuten backen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.