Archiv der Kategorie: Backrezepte

Zwetschgen-Käsekuchen ohne Boden

Hallo, nach dem zweiten Versuch bin ich mit dem Rezept für den Zwetschgen-Käsekuchen oder Topfenkuchen oder Pflaumen-Käsekuchen zufrieden.  Der erste Zwetschgen-Käsekuchen wurde etwas zu schnell weich und matschig am Boden, denn der Kuchen hat ja keinen… Also musste an dem Rezept noch etwas verändert werden. Hier ist es nun das Rezept für den leckeren und … Zwetschgen-Käsekuchen ohne Boden weiterlesen

» weiter lesen...

Klassische Käsesahnetorte

Klassische Käsesahnetorte, so wie ich sie von Muttern und Oma kenne. Die gab es früher öfter mal zum Sonntagskaffee. Bei uns hat die klassische Käsesahnetorte jetzt auch wieder ihren festen Platz. Die Zubereitung ist gar nicht so schwer, probiert es doch einfach mal aus. Der frische Geschmack wird euch sicher auch gut gefallen. Zutaten: für … Klassische Käsesahnetorte weiterlesen

» weiter lesen...

Buttermilch-Brötchen Buchtel-Kranz

Diese Brötchen / Buchteln mit Buttermilch sind so schnell gemacht, das sie bei uns öfter auf dem Frühstückstisch stehen… Zutaten: 500 g Mehl, 1 Pck. Backpulver, 1 TL Salz, 1 TL Zucker, 200 ml Buttermilch, 80 ml Wasser, 0,5 Würfel frische Hefe, 5 EL Öl evtl. noch 1 Ei und Sesam Zubereitung: Das Mehl in … Buttermilch-Brötchen Buchtel-Kranz weiterlesen

» weiter lesen...

Rehrücken nach Omas Rezept

Rehrücken muss ja nicht immer vom Tier sein 😉 Heute backen wir mal einen Rehrücken in einer traditionellen Rehrücken-Backform. Es geht aber auch eine Königskuchenform dazu. Ein Rehrücken ist ein saftiger Schokoladenkuchen mit etwas Nuss, also genau richtig für uns leckerschlecker 😀 Wer möchte kann den fertigen Kuchen noch der länge nach durchschneiden und mit … Rehrücken nach Omas Rezept weiterlesen

» weiter lesen...

Blitz Apfelkuchen vom Blech

Dieser Apfelkuchen schmeckt nicht nur, er ist auch schnell und einfach zubereitet.  Ihr braucht auch keine Waage, eine Tasse zum abmessen reicht aus.  Zutaten: 1 Tasse = ca. 220 ml 3 Tassen Mehl, 1 Tasse Zucker, 1 Prise Salz, 1 Pck. Backpulver, 1 Pck. Vanillezucker, 3 Eier, 1 Tasse Orangenlimonade oder Mineralwasser, 1 Tasse Öl, … Blitz Apfelkuchen vom Blech weiterlesen

» weiter lesen...

Kirschauflauf aus altbackenen Brötchen

Heute gibt es bei uns mal wieder einen Kirschauflauf. Dazu dann leckere Vanillesoße. Der Kirschauflauf kommt immer gut an. Wer jetzt vielleicht denkt das ist ja ein Kirschmichel und kein Kirschauflauf dem sei gesagt, das bei einem Michel etwa 0,5 Liter Milch mehr und auch noch Vanillepudding auf der Zutatenliste steht. So kann das Rezept … Kirschauflauf aus altbackenen Brötchen weiterlesen

» weiter lesen...

Mohnkuchen ohne Boden

Heute gibt es hier unser Rezept für einen leckeren Mohnkuchen. Dieser Mohnkuchen kommt ohne Boden aus und kann wahlweise auch in einer Springform gebacken werden. Bei uns kommt er immer sehr gut an und gelingt immer.  Viel Spaß beim nachbacken. Zutaten: (für ein Backblech / für eine 26er Springform Zutatenmengen einfach halbieren) Teig: (Tasse = … Mohnkuchen ohne Boden weiterlesen

» weiter lesen...